Schlagwort: Hautpflege

April 5, 2017 wp_meschede No comments exist

Ein kalter Winter kann den Zecken meist nicht viel anhaben, eine feuchte und warme Witterung (bereits über 8 Grad) im Frühjahr begünstigt allerdings ihre Aktivität. Auch dieses Jahr sind Zecken bereits wieder sehr aktiv.

Der Zeckenbiss an sich ist ungefährlich, die übertragbaren Krankheiten wie FSME und Borrelien sind die eigentliche Gefahr. Während man sich gegen FSME impfen kann, besteht diese Möglichkeit gegen  Borreliose nicht.

Bei uns im Sauerland ist die Gefahr durch FSME gering, dieses Risiko besteht mehr im Süden und sollte bei der Urlaubsplanung bedacht werden (Zecken- Karte). Im Vergleich dazu sieht die Verbeitung der Borreliose anders aus (Borreliose- Karte)

Jede fünfte Zecke enthält jedoch Borrelien, im Unterschied zu FSME welche direkt nach einem Biss übertragen werden kann, tritt eine Gefahr der Borreliose in der Regel erst nach einer Bisszeit von mehreren Stunden auf.


Was tun beim Zeckenbiss?

1. Wichtig ist es die Zecke sofort zu entfernen! Dies geschieht am Besten mit einer Pinzette/Zeckenkarte oder Zeckenzange.

2. Man setzt so nah wie möglich am Kopf an und zieht die Zecke raus. Dabei nicht drehen oder den Körper der Zecke zerquetschen.

3. Ob die Zecke Borrelien enthält kann man am Besten direkt anhand der Zecke nachweisen. Entweder man benutzt einen Zeckenschnelltest aus unserer Apotheke, oder schickt die Zecke über uns an ein Labor und bekommt 2-3 Tage später ein Ergebnis.

4. In jedem Fall sollte man die Einstichstelle weiter beobachten, die "Wanderröte" eine kreisrunde Rötung um die Einstichstelle, die allerdings auch an anderen Stellen des Körpers auftreten kann, ist ein Zeichen für eine Borrelieninfektion. Diese wird vom Arzt dann mit Antibiotika behandelt.

 


Wie kann man sich schützen?

Jedes Jahr zum Frühjahr gibt es Tests von verschiedenen Mücken-und Zeckenschutzprodukten. Die Ergebnisse sind in den letzten Jahren eigentlich immer gleich. Empfohlen werden Produkte mit den Inhaltsstoffen DEET und Icaridin. Besonders bei einem Aufenthalt in den Tropen wird weiterhin DEET empfohlen (aufgrund der Malariaprohpylaxe). Persön Icaridin ist weniger reizend und besonders auch für Kinder empfohlen. Wander- und Trekkingfreunden wird empfohlen DEET-haltige Produkte nicht mit Kunstfasern und Schleimhäuten in Kontakt zu bringen.

NoBite Kleidungsspray ist ideal für Personen die sich viel draussen aufhalten. Man sprüht seine Kleidung damit ein und der Wirkstoff hält 2-3 Wochen, gerade dünne Sportkleidung ist für Mücken kein Problem, ein Großteil der Mückenstiche erfolgt durch Textilien.

Viele Kunden kommen im Sommer mit juckenden und infizierten Mückenstichen zu uns. Hier helfen Cortisonhaltige Präparate, ein leichtes Hautantibiotikum oder kühlende Pflegeprodukte sehr gut. Besonders für Kinder empfehlen wir CoolAkut oder Insectolin.

Zecken lieben es dunkel und warm, deswegen sind Stellen wie Kniekehlen, Achseln, Leistengegend und Nacken sehr anfällig. Oft ist es ratsam diese Stelle nach Outdooraktivitäten abzusuchen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer ohne zuviel Plagegeister.

 


Hier finden Sie weitere Infos zu Zecken und Borreliose:

Alles zum Thema Zecken (Webseite des Robert-Koch-Instituts)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Borreliose

Regionale Verbreitung der Lyme-Borreliose

Zusätzliches

 

 

 

 

Dezember 26, 2016 wp_meschede No comments exist

Ihre Kosmetikerin aus der Apotheke am Brunnen empfiehlt die Serum-Ampullen von Dr. Grandel.

 

ANWENDUNG


1. Zur Vorbereitung die Haut reinigen.

2. Ampulle öffen, den Inhalt in die hohle Hand geben

3. Mit den Fingerspitzen den Inhalt auf Hals, Gesicht und Dekolleté auftragen und leicht     einmassieren oder einklopfen

4. Wie gewohnt Ihre Tages- oder Nachtcreme auftragen.

Zur Vorbereitung auf ein Event ergeben sich viele Möglichkeiten die sich nach Ihrem Hautbild und persönlichen Anspruch richten.

EINE KLEINE AUSWAHL


Aufbaupflege für die Haut

*  Hyaluron at Night mit Depot Hyaluron - Die Haut wirkt morgens frisch, prall und jugendlich - ganz schön ausgeschlafen!

*  Retinol - Mit der regenerierenden, Fältchen mildernden Ampulle holen Sie sich einen treuen Gefährten für die Nachtpflege ins Haus, der selbst ausgeprägte Fältchen reduziert.

 

Partytime

*  Beauty Express - Frischekick sofort sichtbar? Mit der glättenden, energiespendenden Pflegeformel geht dieser Wunsch in Erfüllung. Energie x Frische x Ausstrahlung = Energieschub mit "Wow-Effekt".

* Contour Lift - Das Intensivkonzentrat mit dem "Push-Up Effekt". Mit ihren straffenden und glättenden Eigenschaften führt Sie zum unmittelbaren Lifting-Effekt.

*  Beauty Flash - Die Ampulle verfeinert die Poren der Haut und lässt Rötungen verschwinden.

Der Morgen "danach"

*  Cell Repair - Die reparierende und verjüngende Ampulle nimmt die Haut vor lichtbedingter Hautalterung in Schutz und punktet gleichzeitig mit einer Stimulation der regenerativen Kräfte.

*  Forever 39? - Mit dem straffenden Wirkstoffkonzentrat "Forever 39" haben Sie einen Helfer, der Sie dabei unterstützt. Das Konzentrat reaktiviert die Haut und verleiht ihr neue Spannkraft. Rubin lässt Ihren Teint wieder erstrahlen.

 

Das gesamte Angebot der Wirkstoffampullen finden Sie bei uns in der Apotheke. Kosmetische Fachberatung, gut für Sie und Ihre Haut!